Freiwilligenempfang (abgesagt)Freiwilligenempfang (abgesagt)

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse und Termine
  2. Veranstaltungen & Termine
  3. Freiwilligenempfang (abgesagt)

Freiwilligenempfang

Im BRK Kreisverband Nürnberg- Stadt engagieren sich mehr als 1500 Menschen ehrenamtlich. Der Freiwilligenempfang richtet sich speziell an die ehrenamtlichen Helfer, die sich im Bereich der Freiwilligenarbeit, insbesondere im Bereich Wohlfahrt und Soziales, engagieren. 

Foto: S. Taheri/ BRK Nürnberg-Stadt, Bild aus 2016

Die Ehrenamtlichen sind an ganz unterschiedlichen Stellen und Einrichtungen des Kreisverbandes tätig und unterstützen und  begleiten die Menschen aus Nürnberg in ganz unterschiedlichen Lebenslagen. Sie helfen in besonderem Maße das öffentliche Leben mitzugestalten und halten es lebendig.

Mit dem Freiwilligenempfang möchte sich der Kreisverband bei all diesen Ehrenamtlichen bedanken und seine Anerkennung und Wertschätzung zum Ausdruck bringen.

Im Rahmen des Empfangs werden auch langjährige Ehrenamtliche (5, 10, 15, 20 und 40 Jahre Mitarbeit) geehrt. Der Freiwilliegenmpfang greif jedes Jahr ein anderes Thema auf und gibt einen Einblick, was die Ehrenamtlichen in den einzelnen Bereichen für wichtihe Arbeit leisten. Der Abend wird begleitet von Musik und einem jedes Jahr wechselnden Rahmenprogramm.

Freiwilligenempfang 2020 (abgesagt)

Aufgrund der unsicheren Lage hinsichtlich der Verberietung des Coronavirus finden in diesem Jahr im Kreisverband keine Großveranstaltungen statt.

Der Freiwilligenempfang 2020 kann vor diesem Hintergrund ebenfalls nicht stattfinden. Er wird zu gegebener Zeit (spätestens nächsten Jahr im September) nachgeholt.

Wir bitten um Verständnis und danken den vielen fleißigen und engagerten Helfern auf diesem Wege.

 

Eindrücke aus den Jahren 2016-2019

Durchlauf beginnt mit Klick auf das Bild

Informationen

Zum Vormerken: Der Freiwilligenempfang findet jährlich rund um die Woche des Bürgerschaftlichen Engagements statt.